Tourentipp: geballte FrauenPower auf der Gleiwitzer Hütte

Auf 2.176 Meter Höhe thront die Gleiwitzer Hütte über das Hirzbachtal im Nationalpark Hohe Tauern. Seit über 100 Jahre gibt es sie schon und seit diesem Sommer wird sie von Antje Böttcher bewirtschaftet.

Gleiwitzer Huette
Gleiwitzer Hütte

 

Leben inmitten großartiger Natur; herzliche Gastgeberin für Bergbegeisterte sein und mit Umsicht und Engagement zum Erhalt der einzigartigen Bergwelt beitragen. Das ist es, was ich will! – Antje Böttcher

 

Aussicht Gleiwitzer Huette
Aussicht Gleiwitzer Hütte

 

Antje und ihr Hüttenteam (bestehend aus Kathi und einer Schülerin, die hier in den Ferien arbeitet) machen einen tollen Job. Kathi hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst schnell die Namen aller Übernachtungsgäste auswendig zu lernen (was ihr auch tatsächlich gelingt) und Antje sorgt für das leibliche Wohl der Gäste.

 

Gleiwitzer Huette
Und weg war das Feierabendbier…

 

Gleiwitzer Huette
Gleiwitzer Hütte

 

Ausgehungerte Bergsteiger und Wanderer kommen hier voll auf Ihre Kosten – da geht niemand hungrig ins Bett. Es herrscht eine unglaublich gute Stimmung, die sicherlich den 3 Frauen zu verdanken ist, die die Hütte mit soviel Harmonie und Spaß bewirtschaften. Es wird viel gelacht und so fühlt man sich hier gleich wie Zuhause.

 

Gleiwitzer Huette
Ausblick Gleiwitzer Hütte

 

Imbachhorn
Auf dem Weg zum Imbachhorn 2.470 m

 

Wer auch mal eine Nacht auf der Gleiwitzer Hütte verbringen möchte, kann sich für eine der 6 Aufstiegsmöglichkeiten entscheiden. Die kürzeste Variante ist über Fusch an der Großglocknerstraße. In ca 3,5 Stunden und 1.367 Hm geht es über die Hirzbachalm rauf auf die Hütte. Der Weg ist recht anspruchslos und führt ca. 2 Stunden durch den Wald bevor man im idyllischen Hirzbachtal ankommt. Mit Ausblick auf das große Wiesbachhorn und der Gleiwitzer Hütte, lohnt es sich hier eine längere Rast zu machen, bevor es weiter zum letzten Anstieg geht.

 

Imbachhorn
Imbachhorn 2.470 m

 

Hirzbachtal
Hirzbachtal

 

Fakten

 

Wo?

Die Gleiwitzer Hütte befindet sich auf 2.176 m zwischen Kaprun und Fusch im Nationalpark Hohe Tauern, Salzburger Land, Österreich.

 

Wann?

Die Gleiwitzer Hütte ist von ca. Mitte Juni bis ca. Ende September durchgehend geöffnet.

 

Mehrtagestouren:

Glocknerrunde

Tauerntour

Arnoweg

 

Gipfel:

Imbachhorn 2.470 m

Rettenzink 2.510 m

Hoher Tenn 3.368 m

 

Weitere Infos gibt es hier: www.gleiwitzerhuette.at

Anna

Abenteuer sind meine Leidenschaft, die Natur ist mein Spielplatz!

Kommentar hinzufügen

*

Willkommen auf OutdoorFrau!

Anna

Abenteuer sind meine Leidenschaft, die Natur ist mein Spielplatz!

Facebook

Instagram

  • I go to nature to be soothed and healed, and to have my senses put in order. 🌲💚
.
.
.
#outdoorfrau #outdoorwoman #outdoorwomen #sheexplores #womenwhohike #hikelikeawoman #girlswhoexplore #mountaingirls #itsgreatoutthere #lifehappensoutdoors

Copyright

Alle Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir und damit urheberrechtlich geschützt. Respektiere bitte dieses Recht und klaue dir keine Bilder von diesem Blog. Solltest du bestimmte Bilder haben möchten, kontaktiere mich gerne einfach über das Kontaktformular.